Tel.: 030 915 20 714

Mail: office@industrieklettertechnik-berlin.de

Kastanienallee 31, 10435 Berlin

IKT_Logo_blau

Spechtloch Reparatur in Berlin

Unsere Industriekletterer verschließen Spechtlöcher in der Fassade. Schnell, preiswert und ohne Gerüst.

Information über Spechtlöcher

Spechtloch Berlin

Was will der Specht in meiner
Fassade?

 

Zeit sparen! Der Nistbau in einem Baumstamm dauert zwei bis drei Wochen. Der Nistbau in einer WDVS Fassade nur 2 Tage. Neben dem zeitlichen Vorteil spielen natürlich auch die Vorzüge moderner Dämmaterialien eine Rolle. Unabhängig davon gibt es aber auch einfach zu wenige natürliche Nistbaumöglichkeiten in einer Stadt wie Berlin.

Spechtloch Industriekletterer

Warum ist ein Spechtloch ein Problem?

 

Wer hätte es gedacht, es regnet rein! Das eingetretene Regenwasser hat keinen natürlichen Abfluss und arbeitet sich im ungünstigsten Fall bis zum Mauerwerk vor. Nässeschäden an den Wänden können die Folge sein. Zudem bildet sich eine Wärmebrücke, welche Kondens- und Schimmelbildung im WDVS-System fördert.

Reparatur Spechtloch Berlin

Wie werden Spechtlöcher verschlossen?

 

Der Ablauf an sich ist immer identisch:

  • Ausräumen der Nisthöhle
  • Auffüllen des Spechtloches mit dem ursprünglichen Dämmstoff
  • Einbringung eines Armierungsgewebes
  • Verputzen der Schadstelle
  • farbliche Anpassung der Reparaturstelle
 
 
Berlin Spechtlochreparatur

Wie kann ich Spechtlöcher verhindern?

Nach der Beseitigung der Spechtlöcher hat man die Qual der Wahl zwischen verschiedensten garantiefreien Methoden. Hier sind der Optik keine Grenzen gesetzt: Windspiele, Flatterbänder & Co sorgen für Unruhe. Leider gefallen diese sowohl dem Specht, als auch den meisten Anwohnern nicht. Dezenter sind Spechtatrappen welche eine Konkurrenz darstellen sollen.

Bitte beachten Sie, dass während der Brutsaison von April bis August vorraussichtlich keine Reparaturmaßnahmen stattfinden können. Die meisten Spechthöhlen sind während dieser Zeit von den Vögeln besetzt. Bei einem kurzen Telefonat beraten wir Sie sehr gern über unsere Möglichkeiten der Spechtloch Reparatur.

Kosten der Reparatur

Desto mehr, desto günstiger!

Unsere Preise sind gestaffelt nach Anzahl der Spechtlöcher an einem Objekt:

  • ein Spechtloch 540,00 €
  • ab 2 Stk. 270,00 €/ Stück
  • ab 5 Stk. 195,00 €/ Stück
 
Bitte beachten Sie, dass es sich bei den aufgeführten Preisen um Richtpreise zur Orientierung handelt. Das verbindliche Angebot kann Aufschläge oder Nachlässe je nach individuellem Reparaturaufwand enthalten.

 

Wir erstellen Ihnen sehr gern ein individelles Angebot für Ihr Projekt. Im Regelfall erhalten Sie dies innerhalb von 24 Stunden.

Industriekletterer-Berlin Kosten

Unser Service für Sie

  • kostenfreie Objektbesichtigung und Angebotserstellung
  • Bestimmung von Fassadenfarbe und verwendetem Material
  • kostenfreier Report nach Abschluss der Arbeiten incl. Fotos

Sollten Sie weitere Nebenleistungen benötigen, zögern Sie nicht uns danach zu fragen. Wir bieten Ihnen stets einen zuverlässigen Service und helfen Ihnen sehr gern weiter.

Industriekletterer-Berlin Service

Häufig gestellte Fragen über die Spechtloch Reparatur

Nein, für unsere Industriekletterer nicht. Wo der Haus- und Hofmaler des Vertrauens bis zum zweiten Obergeschoss gute Dienste leistet, ist spätestens bei der dritten Etage Schluß. Spätestens dann können Sie uns gern kontaktieren und die Arbeiten fachgerecht von uns erledigen lassen.

Eine fachgerechte Reparatur ist nicht mit Bauschaum zu erreichen. Das WDVS System muss entsprechend seinem Ursprungszustand aufgebaut werden. Nur so kann eine vollwertige Dämmung erzielt, Wärmebrücken verhindert und eine gleichbleibende Oberflächenqualität erreicht werden. Wir von IKT bauen das WDVS-System Stück für Stück wieder auf und können auf diese Weise eine technisch und optisch sehr gute Reparaturqualität erreichen.

Aber machen wir uns nichts vor. Eine Reparaturstelle bleibt eine Reparaturstelle und wird immer sichtbar sein. Die Frage ist nur, hat man sich die Mühe gegeben den Unterschied möglichst gering zu halten oder eben nicht. Als Auftraggeber können Sie uns bereits im Vorfeld unterstützen und uns die originale Fassadenfarbe nennen.

Ja und Nein. Die wirksamsten Maßnahmen sind im Bestand nicht oder nur schwer umzusetzen. Hierzu zählt beispielsweise ein WDVS- Oberputz mit möglichst geringer Körnung. Ein Körnungsgrad von 2-3mm bietet dem Specht bereits hervorragenden Halt und ist somit zu grob für eine Vergrämungsmaßnahme.

Nachträgliche Montagen von Windspielen oder Atrappen sind unisono nur für kurze Zeiträume wirksam und verlieren aufgrund der statischen Position schnell Ihre Wirkung.

Aus diesem Grund sollte immer eine Kosten-/ Nutzenrechnung für Vergrämungsmaßnahmen durchgeführt werden.

Sehr gern geben wir Ihnen unsere Einschätzung über geeignete Maßnahmen für Ihr Objekt.